Startseite zum Menü

Botticelli in der Toskana

Der italienische Maler und Zeichner Botticelli gilt als einer der bedeutendsten Künstler der italienischen Frührenaissance.

1445 wurde er in Florenz unter dem Namen Alessandro do Mariano Filipepi, als jüngster Sohn des Gerbers Mariano di Vanni Filipepi und seiner Frau Smeralda, geboren. Seinen Künstlernamen Sandro Botticelli (dt. Fässchen) erhielt er erst später, vermutlich durch seinen älteren Bruder. In jungen Jahren absolviert Botticelli eine Lehre bei einem Goldschmied, bevor sein Zeichentalent entdeckt wurde und er sich von 1465 bis 1467 in die Lehre beim Florentiner Maler Filippo Lippi begab.

In der Galleria degli Uffizi in Florenz ist ein bedeutendes Jugendwerk Boticellis, die "Anbetung der Heiligen drei Könige" (um 1475), ausgestellt. In harmonischer Bildkomposition werden hier Mitglieder der mächtigen Medici-Familie als die heiligen drei Könige dargestellt, sodass das Werk neben seinem kunsthistorischen Wert auch dokumentarische Bedeutung besitzt.

Von 1481 bis 1482 hielt sich Boticelli in Rom auf, wo er die Kapelle des Vatikanischen Palast mit Fresken ausschmückte.

Wieder in Florenz erschuf er im Auftrag der Medicis in der Zeit von 1485 bis 1486 sein wohl berühmtestes Werk "Die Geburt der Venus", das heute ebenfalls in der Galleria degli Uffizi zu bewundern ist. Es gehört zu seinen mythologischen Motiven, zu denen auch die Gemälde "Venus und Mars", "Frühling" und "Pallas Athene bändigt den Kentauren" gehören. Seit dem Ende der Antike wurde mit dem Werk "Die Geburt der Venus" erstmals wieder die Schönheit des nackten weiblichen Körpers thematisiert.

Mit dem Tod von Lorenzo de Medici im Jahr 1492 und den Unruhen, die mit der Vertreibung der Medicis 1494 einhergingen endete die Epoche der florentinischen Kunst. Botticelli zog sich immer mehr zurück. In seinen späten Jahren entstanden die Historienbilder für die Compagnia di San Zenobi zwischen 1503 und 1504, bevor der Künstler 1510 verstarb und auf dem Friedhof von Ognissanti in Florenz beigesetzt wurde.
Ferienhäuser
in der Toskana
Ferienhaus Finder
Die Urlaubsregion in Italien, die Toskana.

Hier finden Sie Ihr Traum Ferienhaus in der Toskana.
Ferienwohnungen
in der Toskana
Ferienwohnungen Finder
Für Ihren Urlaub in der Toskana.

Hier finden Sie Ihre Traum Ferienwohnung in der Toskana.
Unterkünfte
in der Toskana
Weitere Unterkünfte
Sie wollen in der Toskana Urlaub machen?

Hier finden Sie Ihre Traum Unterkunft in der Toskana.
X

Orte

Abbadia San Salvatore Abetone Anghiari Arezzo Bibbiena Borgo San Lorenzo Calci Campiglia Marittima Capalbio Carrara Castellina in Chianti Castellina Marittima Castiglion Fibocchi Castiglion Fiorentino Castiglione della Pescaia Cecina Certaldo Chiusi Civitella in Val di Chiana Colle di Val d'Elsa Collesalvetti Collodi Cortona Elba Empoli Fiesole Figline Valdarno Florenz Follonica Forte dei Marmi Fucecchio Gaiole in Chianti Greve in Chianti Grosseto Impruneta Livorno Lucca Marciana auf Elba Massa Massa Marittima Massarosa Montalcino Monte Argentario Montecatini Terme Montecatini Val di Cecina Montepulciano Monteriggioni Orbetello Pescia Pienza Piombino Pisa Pistoia Pitigliano Poggibonsi Poppi Portoferraio Prato Rosignano Marittimo San Gimignano San Miniato San Quirico d'Orcia San Vincenzo Sansepolcro Sassetta Scandicci Siena Tavarnelle Val di Pesa Viareggio Vinci Volterra