Startseite Hotels der Toskana zum Menü

Museo Fattori in Villa Mimbelli in der Toskana

Das Museum Fattori befindet sich in der Villa Mimbelli in Livorno. Die Villa selbst ist eine Sehenswürdigkeit und ein echter Hingucker aus dem 19. Jahrhundert, das im Stil der Neorenaissance gebaut wurde. Die Villa wird standesgemäß von einem schnörkeligen Eisentor geschützt und von hübschen Gärten mit Palmen umgeben. Das Museo Civico "Giovanni Fattori" ist eine Kunstgalerie in den beeindruckenden Räumen der Villa. Die Zimmer sind mit Fresken von Annibale Gatti dekoriert. Oftmals sind es die luxuriösen Details und Verzierungen im ganzen Gebäude, die den Besucher ins Staunen bringen. Eine imposante Treppe verbindet alle drei Stockwerke im Inneren miteinander. Die Balustrade ist mit kleinen verschiedenen Statuetten aus Cherubfiguren, welche das Geländer tragen, ausgearbeitet. Die kleinen frech wirkenden Keramik-Mannequins haben alle eine andere Körperhaltung und machen selbst das Treppenhaus zu einer kleinen Ausstellung.

Die Fattori Kunstgalerie wurde 1994 eröffnet und ist Giovanni Fattori gewidmet. Er war eine wichtige Figur der Macchiaioli Kunstbewegung. Zu besichtigen sind Kunstwerke von toskanischen Malern aus dem 19. und 20. Jahrhundert. In der Ausstellung befinden sich ebenfalls Stücke von Guglielmo Micheli, Modigliani, Cesare Bartolena, Lodovico Tommasi, Vittorio Corcos und Plinio Nomellini und einige mehr.

Nicht nur der Innenbereich der Villa und die Kunstausstellung beeindrucken sondern auch der romantisch angelegte Garten, der die Villa umgibt. Kanarische Palmen und exotische Pflanzenarten gibt es hier zu bestaunen. Ein zweigeschossiges Gebäude, einst von Familie Mimbelli als Getreidespeicher genutzt, wird zeitweise für temporäre Ausstellungen hergenommen.
Villa Mimbelli - Museo Civico Giovanni Fattori in Livorno
Die aristokratische Villa wurde seit 1868 von der Familie Mimbelli bewohnt. Der Bau der Villa startete 1865 und der Entwurf stammt vom Architekten Vincenzo Micheli, welcher von dem wohlhabenden Kaufmann Francesco Mimbelli und seiner Frau Enrichetta Rodocanacchi beauftragt wurde.

Während des 2.Weltkriegs wurde die Villa leider beschädigt. Nach Jahren der Vernachlässigung restaurierte man diese schließlich und machte sie der Öffentlichkeit zugänglich. Seit 1994 befindet sich hier nun das Museo Civico "Giovanni Fattori".
Livorno
Beeindruckende Renaissance-Stadt mit den schönsten Badestränden der Toskana - außerdem Tor nach Elba, Korsika und Sardinien - willkommen in Livorno
X

Orte

Abbadia San Salvatore Abetone Anghiari Arezzo Bibbiena Borgo San Lorenzo Calci Campiglia Marittima Capalbio Carrara Castellina in Chianti Castellina Marittima Castiglion Fibocchi Castiglion Fiorentino Castiglione della Pescaia Cecina Certaldo Chiusi Civitella in Val di Chiana Colle di Val d'Elsa Collesalvetti Collodi Cortona Elba Empoli Fiesole Figline Valdarno Florenz Follonica Forte dei Marmi Fucecchio Gaiole in Chianti Greve in Chianti Grosseto Impruneta Livorno Lucca Marciana auf Elba Massa Massa Marittima Massarosa Montalcino Monte Argentario Montecatini Terme Montecatini Val di Cecina Montepulciano Monteriggioni Orbetello Pescia Pienza Piombino Pisa Pistoia Pitigliano Poggibonsi Poppi Portoferraio Prato Rosignano Marittimo San Gimignano San Miniato San Quirico d'Orcia San Vincenzo Sansepolcro Sassetta Scandicci Siena Tavarnelle Val di Pesa Viareggio Vinci Volterra