Impressionen aus Florenz
schliessen Schließen
Ihr Wunschhotel in der Toskana
Ort
Entfernung bis zu vom Zentrum
Klassifizierung
Sortierung nach
Falls bereits bekannt, sonst einfach freilassen.....
Anreise tt.mm.jjjj
Abreise tt.mm.jjjj
 

Wir helfen Ihnen, Ihr Wunschhotel in der Toskana zu finden. Wählen Sie nun einfach gewünschten Ort und klicken Sie auf "Hotels finden"
Hotel Finder Ferienhaus Finder Ferienwohnungen Flüge


Hotels & Zimmer in und rund um Florenz


 

Wandern rund um Florenz

 

Pisa

Ausflugstipp des Tages:

Pisa, weltbekannt durch den Schiefen Turm und die umgebende Piazza del Duomo liegt am westlichen Rand der Toskana. Auch wenn die Stadt natürlich von Touristen sehr - zu manchen Zeiten sicher auch zu sehr - frequentiert wird, ist der schiefe Turm und die umliegenden Anlagen, die auch von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurden, auf jeden Fall einen Besuch wert .....
 

Weitere Infos zu Florenz

 

Facts über Florenz

Einwohner:
377.207 (im Jahr 2013)
GPS-Koordinaten:
43° 47' 0" N
11° 15' 0" O
Höhenlage:
50 m.ü.M.
 


Florenz

Florenz in Italien, Hauptstadt der Toskana, Zentrum einzigartiger Renaissance-Kunst und beeindruckender Bauwerke wie dem weltbekannten Duomo.....

Florenz in Italien, die Hauptstadt der Toskana, ist mit knapp 370.000 Einwohnern zugleich größter Ort der Region. Bekannt ist die Stadt wegen ihrer kunsthistorischen Bedeutung: Werke der berühmten Künstler Michelangelo, Raffael und Rubens sind in Florenz zu sehen. Aber auch als Finanzzentrum hat Florenz bereits seit Jahrhunderten internationale Bedeutung erlangt.
 

Altstadt von Florenz Wer durch die historische Altstadt von Florenz spaziert, wandelt auf den Spuren der Geschichte, der römischen und der italienischen Geschichte. Auf engstem Raum sind hier zahlreiche imposante Kirchen, Sehenswürdigkeiten und kunsthistorisch bedeutende Werke zu bewundern. Bereits 1982 wurde die Altstadt in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen.
Der folgende kleine Stadtrundgang kann somit nur einen Ausschnitt der sehenswerten Attraktionen bieten - am besten ist es, die Altstadt von Florenz auf eigene Faust zu erkunden.

Der Palazzo Veccio im Herzen von Florenz
Der Campanille des Duomo in Florenz
Am Ufer des Arno in Florenz
In der Altstadt....
Die Dächer von Florenz
Bitte klicken Sie das gewünschte Bild an, um es zu vergrößern....

Den Anfang macht im Zentrum der Altstadt der Duomo Santa Maria del Fiore, dem Florenzer Dom mit seiner berühmten Kuppel, die zur Zeit ihrer Errichtung als Meilenstein gefeiert wurde. Doch auch der Besuch des Glockenturms Campanile, dessen Vollendung auf Giotto di Bondone zurückgeht, lohnt sich. Wer die 414 Stufen erklommen hat, dem bietet sich ein herrliches Panorama über die Stadt. Von der Piazza del Duomo folgt man der Via de' Calzaiuoli gen Süden zum Ufer des Arno. Der Arno in FlorenzDort befindet sich die Galleria degli Uffizi, ursprünglich das Verwaltungsgebäude der Medici und heute eines der berühmtesten Museen der Welt. Francesco de' Medici sammelte dort die Kunstwerke der Familie. Heute kann dort u.a. Boticellis "Geburt der Venus" bewundert werden. Über die pittoreske Brücke Ponte Vecchio, die den Arno überquert, geht es zum Palazzo Pitti, in dem u. a. Kunstwerke von Raffael, Rubens, del Sarto und Tizian ausgestellt werden.
Der Lungarno Torrigani am Arnoufer folgend geht es über die Brücke Ponte alle Grazie zum Museo Nazionale del Bargello, das bedeutende Skulpturen Michelangelos, Donatellos und Cellinis beherbergt. Abschluss des kurzen Stadtrundgangs bilden die beiden gotischen Kirchen Basilica di San Lorenzo mit Michelangelos Treppe zur Biblioteca Laurentiana und die Basilica di Santa Maria Novella mit der Spanischen Kapelle, die sich zwischen der Piazza del Duomo und dem Stazione Centrale befinden. Krönenden Abschluss bietet der Besuch der Galleria dell' Accademia, in der Michelangelos David zu sehen ist, eines der Meisterwerke der Renaissance aus dem frühen 16. Jahrhundert.
 

Die Geschichte von Florenz

Florenz Bereits etwa 800 v. Chr. wurde die Gegend von den Etruskern besiedelt. Der Name Florenz geht auf die Römer zurück, die eine Siedlung Florentia (die Blumige) nannten. Besondere Bedeutung erlangte Florenz während der Blütezeit im 14. und 15. Jahrhundert, als berühmte Künstler und Wissenschaftler wie Leonardo da Vinci, Galileo Galilei und Michelangelo sich in der Stadt niederließen. Im 15. und 16. Jahrhundert entwickelte sich Florenz zum Handels- und Finanzzentrum. Die Medici, die durch Kreditgeschäfte an Einfluss gewannen, regierten und prägten die Stadt wie keine andere Familie. Auf sie geht u.a. die Restauration der Basilica di San Lorenzo und die Vollendung des Doms Santa Maria del Fiore zurück.
Ab 1865 war Florenz für kurze Zeit Hauptstadt von Italien, ehe 1871 Rom zur Hauptstadt von Italien erklärt wurde. In den folgenden Jahren baute Florenz seine Stellung als wichtiger Wirtschafts- und Handelsstandort Italiens aus und der Tourismus gewann an Bedeutung.
 

Ferienhäuser in der Toskana

Verbringen Sie den Urlaub in einem pitoresken Ferienhaus in der Toskana.
Freie Hotels in Ihrem gewünschten Reisezeitraum
bis

Hotels & Zimmer in und rund um Florenz

Fedora**

Viale Spartaco Lavagnini 45
50129 Firenze
Italien
→ Hoteldetails

→ Verfügbarkeit & Buchen

La Fortezza***

Viale Giovanni Milton 95
50129 Firenze
Italien
→ Hoteldetails

→ Verfügbarkeit & Buchen

Johanna II

Via Delle Cinque Giornate 12
50129 Florenz
Italien
→ Hoteldetails

→ Verfügbarkeit & Buchen

 

Passendes Hotel in Florenz nicht gefunden ?

Sie haben das passende Hotel in unserer Auflistung nicht gefunden ? Hier finden Sie bestimmt das passende Hotel für Ihren Urlaub in Florenz.



Der Duomo Santa Maria del Fiore

Das bekannteste Bauwerk der Stadt ist der Dom, der zugleich die größte Kirche der ganzen Toskana ist. Erfahren Sie mehr über das imposante Bauwerk mit seiner prächtigen Kuppel.
 

Die Uffizien

Zu einem Aufenthalt in Florenz gehört auf jeden Fall ein Besuch der weltbekannten "Galleria degli Uffizi". Hier finden Sie alles Wissenswerte zu diesem berühmten Museum.
 

Der Ponte Vecchio

Der Ponte Vecchio ist die älteste und berühmteste Brücke in Florenz. In einer überdachten Passage reihen sich hier edle Juweliergeschäfte und Goldschmiede aneinander. Mehr zu dieser einzigartigen Brücke:
 

Michelangelos David

Eines der bekanntesten Werke Michelangelos und der Renaissance ist sicher die Statue des Davids, deren Original Sie heute im Museum in Florenz bewundern können.....
 

Der Palazzo Medici Riccardi

Der Palazzo Medici Riccardi besticht durch seine strikten geometrischen und symmetrischen Formen. Cosimo Medici gab im Jahr 1444 bei dem Architekten Michelozzo einen Palazzo in Auftrag, der nicht zu pompös werden durfte ...
 

UNESCO-Weltkulturerbe in der Toskana

Sie interessieren sich für weitere Weltkulturerbe-Stätten in der Toskana?
 

Florenz-Siena-Toskana.de will ausgesuchte und schöne Urlaubstipps präsentieren.

Sie suchen noch ein Hotel in der Toskana ? Wir helfen Ihnen: Wir sind kein vollständiges Informationsportal für die Toskana, wir bieten ausgesuchte Informationen und Schwerpunkte für den Urlaub in der Toskana.....